SC Fortuna Liblar 1910 e.V. Jugendabteilung SC Fortuna Liblar 1910 e.V.                  Jugendabteilung
Leitfaden zum Online-Spielbericht wurde den Trainern zugeschickt +++ Den Vereinsspielplan gibt es mit Klick auf die Grafik links +++ Mannschaftsspielpläne sind auf den Mannschaftsseiten hinterlegt +++ Winterhallenturnier "Junioren Team Cup 2015" am 10./11.01.2015

1. Gestaltungsabschnitt im Vereinsheim startet am Samstag

Am kommenden Samstag beginnt der 1. Gestaltungsabschnitt im Seitenflügel des Vereinsheims, in dem die Jugendabteilung für die Zukunft eine kleine Versammlungsstätte zugesprochen bekommen hat und die Räumlichkeit entsprechend gestalten wird.

Nach den entsprechenden Vorarbeiten wird zuerst ein Teil der Decke weiß lackiert, danach ein Teil der Wände entsprechend gestaltet, bevor der neue so dringend notwendige Schrank am Sonntagmittag aufgebaut und positioniert werden kann.

Dann kann nachmittags noch das Equipment der Jugendabteilung aus dem Schiedsrichterraum in den neuen Schrank geräumt werden.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird dann die 2. Gestaltungsphase durchgeführt, die Restflächen gestrichen und Regalböden und Bilder aufgehangen und auch die beiden Lamellentüren in die Durchgänge montiert. Wenn das neue Zuhause der JA fertig ist, wird es natürlich eingeweiht...

Die Einladung hierzu folgt...

B-Junioren mit beeindruckendem Auftritt und Nerven

Am gestrigen Abend traf die Mannschaft der B-Junioren im Kreispokal auf den BCV Glesch-Paffendorf und machte es dem reinen 98er Jahrgang nicht leicht, dieses Aufeinandertreffen früh für sich zu entscheiden.

Mit einer absolut engagierten Leistung aller Mannschaftsteile hatten die Fortunen am Ende der 100 Minuten Spielzeit nicht das Glück auf ihrer Seite, im Elfmeter-Schiessen die Nerven zu ignorieren.

Kurz vor Schluss der regulären Spielzeit führte die Mannschaft vom gut gut aufgelegten Coach Stephan durch Tore von Fabian und Tolga mit 2:1 und waren eigentlich durch, aber ein Eckball der Gäste und eine Unkonzentriertheit in der Abwehr um Regisseur Raphael brachte noch das 2:2, was die Verlängerung bedeutete. Nach erneuter Führung zum 3:2 durch Fabian verstärkte das Team die Abwehr, und mit viel Leidenschaft konnte man den Vorsprung bis kurz vor Abpfiff auch halten, aber wieder ein Eckball der Gäste brachte den ernüchternden Ausgleich, der das Elferschiessen zur Folge hatte. Hier war man dank einer riesigen Torwartleistung von Sandro auf Augenhöhe mit den gegnerischen Schützen und zeigte erst beim letzten Schuß Nerven - der Ball ging knapp am Pfosten vorbei ins Aus und ließ den Gast jubeln, denn der BCV steht in der nächsten Runde des Kreispokals.

Die B-Junioren des SCF zeigten am heutigen Abend wiederholt, was ihn ihr steckt: Leidenschaft, Disziplin, Teamgeist und eine Menge Spaß am Ball.

Als jüngerer Jahrgang hat man trotz vorheriger schulischer Belastung dem Gegner noch zu dieser Stunde alles abverlangt und sich verdient den Applaus der zahlreich anwesenden Eltern gefallen lassen.

Auch der Gegner samt Trainer zollte unserem Team mit einer tollen Geste des anschließenden Abklatschens den allgrößten Respekt.

Weiter so Jungs - am Freitag mit dieser Einstellung gegen Rheinsüd Köln!

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier!

Das Sommerturnier als Saisonvorbereitungsturnier liegt gerademal drei Wochen hinter uns, da bereiten die Verantwortlichen schon das nächste Turnier vor, den traditionellen "Junioen Team Cup 2015" im Januar des nächsten Jahres.

Am 10. und 11. Januar 2015 findet in der Sporthalle an der Bahnhofstraße wieder der 2tägige Budenzauber für Nachwuchsmannschaften aus nah und fern statt, zu dem sich die Vereine melden können.

Die Einladungsschreiben sind raus, und die ersten verbindlichen Meldungen sind schon eingetroffen.

 

Am Samstag, 10.01.2015 spielen die D-Junioren, die C-Junioren und der Jhg. 2004 der E-Junioren, am Sonntag, 11.01.2015 folgen die F-Junioren, die Bambini und der Jhg. 2005 der E-Junioren.

Die Spielergebnisse des Wochenendes

Dieses Wochenende bescherte den Teams des SCF wenig Erfolg, was die Ausbeute der siegreichen Spiele betrifft...

Lediglich die E2-Junioren konnten mit dem 10:1 gegen den SSV Köttingen und die E1-Junioren mit dem 2:1 über BW Kerpen Siege einfahren.

Die F-Junioren konnten mit dem 1:6 gegen Berzdorf, dem 0:2 gegen den TSV Weiß und einem 0:2 gegen Erfa Gymnich noch keine Kontinuität an den Tag legen.

Die D-Junioren hatten das Spiel gegen den SC Brühl absagen müssen,

die B-Junioren konnten stark dezimiert in Gruhlwerk nicht an die überragenden Leistungen der beiden letzten Spiele anknüpfen und verloren bei der Viktoria mit 1:6 Toren.

Die A-Junioren konnten mit nur 10 Spielern beim 0:11 nichts gegen die SG Erp/Friesheim ausrichten. Hier wird es "allerhöchste Eisenbahn", dass die noch nicht spielberechtigten Kicker endlich ihre Arbeitspapiere bekommen...

Das Ville Gymnasium feierte Geburtstag und wir waren dabei!

Am 09.09.2014 wurde das Ville Gymnasium in Erftstadt Liblar 40 Jahre alt. Am 13.09.2014 war nach einer Festwoche das Schulfest ausgerichtet worden, zu dem auch die Kooperationspartner eingeladen wurden.

Die Jugendabteilung des SCF hat sich dort mit einem Infostand und einer Torwand präsentieren können und setzte die Idee um, den dreistelligen Erlös aus dem Verkauf von Slush-Eis dem Förderverein als Spende zu übergeben.

 

Wir suchen Verstärkung für unser Team

Unsere Jugendabteilung des SCF wächst.

Aus diesem Grund suchen wir Jugendtrainer, entweder zur verantwortlichen Leitung einer Juniorenmannschaft oder als Betreuer/Co-Trainer, sowohl bei unseren kleinsten als auch unseren größeren Fußballern.

 

Derzeit suchen wir für die Bambini, F- und E-Junioren sowie für die B-Junioren entsprechende Verstärkung,

 

Haben Sie Freude an der fußballerischen und persönlichen Ausbildung von Kindern und Jugendlichen?

 

Suchen Sie ein zeitloses Hobby, welches Ihnen ein großes Stück Abwechslung vom Alltag bietet?

 

Dann sollten Sie sich angesprochen fühlen und sich bei unserem Jugendleiter

Joscha Klonz 0175-5205833 oder unter jugendabteilung@scf-jugend.info melden.

Mannschaften des SCF in Volmershoven mit erfolgreicher Bilanz

Am vergangenen Pfingstwochenende machten sich insgesamt 48 Nachwuchskicker und 7 Betreuer des SCF auf den Weg nach Volmershoven-Heidgen, um dort am traditionellen Pfingstturnier teilzunehmen.

Wie erfolgreich die Teams dort waren uns was es sonst noch so an Eindrücken gab, könnt ihr hier nachlesen.

"Danke" an die Fa. Bresselschmidt...

...für die Umsetzung einer tollen Idee von Harald

Die Kreativität unseres Trainerstabes kennt nachweislich keine Grenzen - erst die Herstellung der beiden Trainerbänke angestoßen von Stephan - nun aktuell die jüngste Idee unseres Sportfreundes Harald, der sich Gedanken über die herrschende Unordnung im Ballraum gemacht hat, flogen doch hier buchstäblich einige Beutel mit verschieden farbenen und großen Markierunghemdchen von einer in die andere Ecke. Den Kontakt zu unserem Sponsor "Fa. Bresselschmidt" suchend, eine grobe Vorstellung von einer entsprechenden Halterung mit Schliessmechanismus zur Aufnahme der Leibchen der verschiedenen Mannschaften zu haben, reichte völlig aus, um hier und heute stolz auf das Ergebnis zu sein: Zwei in ihrer Abmessung unterschiedliche Aufnahmeleisten schmücken nun den Ballraum, können hier doch alle Trainer der Jugendabteilung ihre Leibchen zwischenparken, bevor sie Verwendung während des Trainings oder gar den Spielen finden. Die Möglichkeit, "seine" eigenen Markierungshemden nun sortiert gut aufgehangen zu wissen, reduziert natürlich auch zum einen neben anderen wichtigen Gegenständen die relative Unordnung im Kofferraum, zum anderen hat man nun eine zentrale Position für diese Hemdchen.

Wieder eine tolle Idee von Harald (nach dem "Rollbarmachen" der 4 Jugendtore in Eigenleistung!), für die er den Dank der anderen Trainerkollegen sicher hat, und ein großes Kompliment an unseren Sponsor, der wieder einmal bewiesen hat, wie wichtig auch für ihn die Zusammenarbeit mit der Jugendabteilung des SCF ist und hilfsbereits ist, wo und wann er Ressourcen hat...

Neues Logo des SC Fortuna Liblar 1910 e.V. wurde gemeinsam verabschiedet

Unabhängig der noch auf der Homepage der Senioren aktiven Diskussion um die Gestaltung des neuen Vereinsemblems des SCF hat man sich längst auf einen aktuellen Entwurf geeinigt: die Vorstände der beiden Abteilungen haben gemeinsam einen Kompromiss aus dem Logo anlässlich des 100jährigen Vereinsjubiläums aus dem Jahre 2010 und dem altbewährten runden Logo der Jugendabteilung verabschiedet, der absofort Gültigkeit besitzt.

Künftig wird dieses Logo vorrangig auf allen Dokumenten und öffentlichen Auftritten zu erkennen sein - lediglich für die Textildrucke wie Trikotagen und sonstige Bekleidung wird das reine runde Logo verwendet. Der transparente Fussball deutet schlicht auf die ausgeübte Sportart hin und belebt den Gesamtentwurf.

Vereinsspielplan aktuell

auf die Grafik klicken...

Unser Partner in Liblar

SPORT 2000 Filiale –

Holzdamm 5

50374 Erftstadt

 

10% auf alle Sportartikel für Mitglieder des SCF

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendabteilung SC Fortuna Liblar 1910 e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 Do-It-Yourself Homepage erstellt.